OSTTIROL#DAHOAM

Begegnung Heimat Orientierung – in Krisenzeiten!                                                        

Mini-Videoserie des Bildungshauses Osttirol in Kooperation mit dolomitenstadt.at.


Auch das Bildungshaus Osttirol der Diözese Innsbruck ist massiv von den Auswirkungen der Corona-Quarantäne betroffen. Alle unsere Veranstaltungen sind abgesagt.

 

Also haben wir in die Runde gefragt, wer aus dem Kreis der TrainerInnen und Bildungshaus-Partner auf garantiert coronafreie Weise das Publikum mit unterhaltsamen und sinnvollen Botschaften erreichen möchte. So entstand eine kleine Homevideo-Serie mit dem Titel „Osttirol#dahoam“. Dolomitenstadt.at stellt uns dafür einen YouTube-Channel mit großer Reichweite zur Verfügung.

 

Die Diözese Innsbruck hat weitere Initiativen gesammelt, darunter die Initiative Dekanat Sillian: Hauskirche

 

Das Team des Bildungshauses Osttirol  wünscht Ihnen eine gute Zeit!


CORONA VIRUS - INFORMATION ZUR AKTUELLEN LAGE

Liebe Freundinnen und Freunde des Bildungshauses Osttirol!

 

Unser Bildungshaus ist aufgrund der aktuellen Entwicklungen und behördlicher Anordnungen von

 

Mo,16.03. bis inkl. So, 19.04.2020 

GESCHLOSSEN und alle VERANSTALTUNGEN sind ABGESAGT!

 

Über Ersatztermine werden wir Sie zeitnah informieren. Unsere Homepage wird laufend aktualisiert.

  

Wir wünschen Ihnen für die kommende Zeit alles Gute und viel Gesundheit.

 

Ihr Team des Bildungshauses Osttirol!

 


„Hoch und Heilig“ Pilgern mit Dekan Bernhard Kranebitter - 5 Etappen - 10. - 14. August 2020 - Lavant bis Kalkstein

Der grenzüberschreitende Bergpilgerweg „Hoch und Heilig“ verbindet Weitwandern in alpiner Bergwelt mit Wallfahren und Spiritualität. Neun Tagesetappen führen über 200 Kilometer und 13 000 HM von Lavant über Innichen nach Heiligenblut und sind auch ein „Weg nach innen“. Die Pilger durchwandern erhabene Berglandschaften und die landschaftliche Vielfalt Osttirols, Oberkärntens und Südtirols mit uralten Wallfahrtsorten, traditionellen Bergdörfern und sakralen Kunstschätzen. Mehr ...

 

Zeit: 10. - 14. August 2020

Leitung: Dekan Bernhard Kranebitter, 

Bergwanderführer und Pilgerbegleiter Edi Unterweger und Johann Goldberger

Beitrag: 559 €

Rechtzeitige Anmeldung erforderlich!

Folder


unabhängige Hörberatung - Abgesagt

Zeit: wöchentlich montags von 9 - 13 Uhr

Leitung: Ing. Reinhold Pölsler

telefonische Voranmeldung unter +43 4852 65133 erbeten